Wir sind für Sie da – von Aufbau bis Wartung!

Die richtige Montage und Spielplatzwartung

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihren Produkten haben, sind eine fachmännische Montage sowie eine Spielplatzwartung nach aktuellen Sicherheitsvorgaben maßgeblich. Wir von eibe stellen Ihnen Anleitungen und Services zur Verfügung, die eine richtige Montage und Wartung garantieren.

Spielgeräte professionell montieren

Unsere umfassenden Aufbauanleitungen, die Sie mit dem Erwerb Ihrer eibe Produkte erhalten, ermöglichen eine fachmännische Montage von Spielgeräten. Darin zeigen wir, übersichtlich bebildert und in verständlichen Einzelschritten erklärt, den Aufbau des jeweiligen Spielplatzgeräts. Ebenfalls darin enthalten sind wesentliche und hilfreiche Informationen, wie zum Beispiel ein Fundamentplan und Detailblätter zu allen Baugruppen.

Die hohen Maßstäbe, welche an die Qualität der eibe Aufbauanleitungen gestellt werden, ermöglichen eine fehlerfreie Montage unserer Spielanlagen. Daher ist eine Erstabnahme, welche entsprechend der DIN EN 1176-7 empfohlen wird, für unsere Spielanlagen in der Regel nicht erforderlich.

Die Spielplatzwartung – für sicheres Spiel

Ist der Spielplatz erst einmal montiert, geht es an die Spielplatzwartung. Es gilt den Spielplatz als solchen zu pflegen und zu erhalten: Sandburgen bauen, Klettern, Rennen, über sich hinauswachsen – ein Spielplatz bietet Kindern eine Welt, um sich auszuprobieren. Und wir Erwachsene, in diesem Fall der Spielplatzbetreiber, sind in der Pflicht, dass diese Welt auch Sicherheit bietet.

Die essentiellen Inspektionen einer Spielplatzwartung

Wartung und Betrieb sowie weitere Einzelheiten zu den 3 vorgeschriebenen Inspektionsarten von Spielplätzen regelt dabei die DIN EN 1176-7.

  • Die visuelle Routineinspektion: Stark beanspruchte oder durch Vandalismus gefährdete Spielplätze in sozialen Brennpunkten müssen täglich inspiziert werden. Genauso können ein küstennaher Standort, eine hohe Luftverschmutzung sowie Anlagen mit fortgeschrittenem Alter tägliche Kontrollen fordern.
  • Die operative Inspektion: In Fachkreisen auch „Verschleißteil-Inspektion genannt, geht es hier vor allem darum, die Funktionalität aller Verschleißteile der Spielplatzgeräte zu überprüfen.
  • Die jährliche Hauptinspektion: Die Hauptinspektion stellt die größte Inspektion innerhalb der Spielplatzwartung dar. Zusätzlich zu der visuellen sowie der operativen Inspektion prüfen hier professionelle Spielplatzkontrolleure den Zustand von Spielanlage, Fundamente und Oberflächen auf ihre Betriebssicherheit.

Auf was Sie bei Ihrem eibe Gerät achten sollten, stellen wir Ihnen im Auftragsfall in Form einer detaillierten Wartungsanleitung zur Verfügung.

Wem die Spielplatzwartung zu zeitaufwendig ist, kann natürlich auch auf unser Rundum-Sorglos-Paket, den eibe Premiumservice, zurückgreifen.

Firmen- / Einrichtungsinformationen
Kontaktdaten
Katalog anfordern

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.